logo

Veranstaltungen

Grötzinger Musiktage 2021


11.Juli - 21.September


  • Sonntag, 11. Juli 19 Uhr
    Evang.Kirche Karlsruhe Grötzingen


    Philharmonisches Sextett Stuttgart
    Aureli Blaszcok, Violine
    Julius Cavelli-Adorno, Violine
    Akiko Hirataka, Viola
    Martin Dörfler, Viloncello
    Semiramis von Bülow-Costa, Violoncello

    Johannes Brahms
    Streichsextett Nr.2 G-Dur Op.36
    Arnold Schönberg
    Verklärte Nacht Op.4
  •  
  • Samstag, 18. Juli 19 Uhr
    Begegnungsstätte Karlsruhe-Grötzingen

    Klaviertrio
    Michaela Buchholz, Violine
    Eva Böcker, Violoncello
    Cornelia Gengenbach, Klavier

    Joseph Haydn
    Klaviertrio C.Dur Hob. XV:27
    Ermanno Wolf-Ferrari
    Introduzione e Balletto Op. 35 für Violine und Violoncello
    Robert Schumann
    Klaviertrio Nr.2 F-Dur Op.80
  •  
  •  
  • Sonntag 25. Juli, 19 Uhr
    Evang.Kirche Karlsruhe-Grötzingen

    Flöte & Streicher
    Pipilota Neostus, Flöte
    Felix Treiber, Violine
    Niobe Langmaack, Violine
    Sibylle Langmaack, Viola
    Akiko Sato, Viola
    Norbert Ginthör, Violoncello
    Norbert Krupp, Cembalo

    Tomaso Albinoni
    Concerto A-Dur op.69a
    Adolf Busch
    Drei Canons für Flöte und Violine op.69a
    Johann Melchior Molter
    Konzert G-Dur für Flöte, Streicher und Basso continuo
    Felix Treiber
    Quartett für Violine, zwei Violen und Violoncello UA
    Johann Evangelist Bradl
    Quintett D-Dur op. Nr.2 für Flöte und Streichquartett
  •  
  •  
  • Sonntag 5. September, 19 Uhr
    Evang. Kirche Karlsruhe-Grötzingen
    Karlsruher Klassiker
    Sibylle Langmaack, Viola
    Orchestra Carolina
    Konzertmeister: Aram Badalian
    Leitung: Felix Treiber

    Johann Melchor Molter
    Ouvertüre e-Moll
    Josef Schelb
    Konzert für Viola und Streichorchester (1956)
    Eugen Werner Velte
    Grave II
    Felix Otto Dessoff
    Intermezzo ( arr. für Streichorchester)
    Erwin Grosse
    Konzertante Musik für Streichorchester (1970)

    Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR
  •  
  •  
  • Dienstag 21. September, 19.30 Uhr
    Evang. Kirche Karlsruhe-Grötzingen


    Barocktrio Gotthold Schwarz (Leipzig)
    Gotthold Schwarz, Bariton
    Siegfried Pank, Viola da Gamba
    Hans C. Becker-Foss, Orgel

    Werke von Claudio Monteverdi, Dietrich Buxtehude, André Campra und J. S. Bach


Eintritt 15 €/10 €



Aufgrund coronabedingt beschränkter Platzkapazität empfehlen wir eine Reservierung unter:

info@klanglandschaft-bw.de
oder 0721-845790

Informieren Sie sich bitte über den aktuellen Stand der Coronarichtlinien.



  • Adressen:
    Begegnungsstätte Grötzingen
    Niddastr. 9   76229 Karlsruhe-Grötzingen

  • Evangelische Kirche Karlsruhe
    Kirchstrasse 15   76229 Karlsruhe-Grötzingen

  • Unterstützt durch
    das Kulturamt/Kulturbüro der Stadt Karlsruhe
    und die LBBW Stiftung



Download



v 16.08.2021